Home / Arthrose / Hondroprotektory bei koksartroze Hüftgelenk: Handlung, Kritiken

Hondroprotektory bei koksartroze Hüftgelenk: Handlung, Kritiken

Mit der Einführung in die klinische Praxis hondroprotektorov – Mittel, reduzierende Knorpel einstige Meinung über neizlechimosti Coxarthrose das Hüftgelenk hatte, verschwand in die Vergangenheit. Es ist zwingend erforderlich Medikamente bei der Behandlung der Coxarthrose, da Ihre systematische und die richtige Anwendung erleichtert die Symptome der Krankheit, verbessert die Lebensqualität der Patienten und erhöht Ihre Fähigkeit, unabhängige und aktive Bewegung.

Hondroprotektory:

  • stoppen Zerstörung von Gewebe des Knorpels;
  • regt den Stoffwechsel im Knorpel-Geweben;
  • fördern die Gelenk-Schmiermittel und Retention von Flüssigkeit im Knorpelgewebe.

Terafleks – hondroprotektor, die stimuliert die Produktion von Synovialflüssigkeit und verbessert seine Schmiereigenschaften

Eigenschaft hondroprotektorov

Für die Aufrechterhaltung des normalen Zustandes hryashevym Geweben der Gelenke notwendig, die Zufuhr von ausreichenden Mengen an Chondroitinsulfat (Bestandteil des Knorpels) und Glucosamin (Bestandteil von Chondroitin). In einem gesunden Jungen Körper werden diese Stoffe produziert die knorpelige Gewebe. Aber mit dem Alter Ihre Synthese reduziert, was die Gelenke allmählich zerstört.

Hondroprotektory – Ergebnis der Verarbeitung knorpeligen Gewebe von Fischen und Wirbellosen; Sie sind so nah nach dem Bestand an menschlichen Geweben, daher absolut sicher und wirksam bei der Behandlung von Gelenkerkrankungen.

Die regelmäßige Einnahme hondroprotektorov nährt die Gewebe Knorpel mit wichtigen Nährstoffen, wodurch die Knorpel zu überlastungen und verhindert vorzeitiges Altern diese Gewebe.

Hondroprotektory geben in den folgenden Darreichungsformen:

  1. die Lösung für die intramuskuläre Injektion;

  2. intraartikuläre Lösung;

  3. Tabletten;

  4. Salben, Gele.

Bei schweren Läsionen der Hüft-Droge «Alflutop zur Injektion» eingeben können vnutrisustavnym Weg mal in drei Tagen. Nach sechs solchen Injektion der Patient wird auf die intramuskuläre Verabreichung

Die Einnahme nur einer hondroprotektorov nicht das gewünschte Ergebnis. Im Schema der Behandlung nehmen Sie einen führenden Platz, aber notwendig und "Helfer":

  • nicht-steroidale antiphlogistika,
  • Schmerzmittel,
  • Antibiotika Entzündungsprozess,
  • die Vitamine.

Drei Merkmale hondroprotektorov bei koksartroze

  1. Bei koksartroze hondroprotektory in Form von gelen, Cremes und Salben nicht gelten, da diese unwirksam sind aufgrund Ihrer geringen Permeabilität im Gewebe des Hüftgelenks (und das Gelenk tiefen auftreten).

  2. Diese Medikamente langsame Aktion. Zustandsänderung in einer besseren Weise können Sie erwarten, nicht früher als sechs Monate nach Beginn der Behandlung. Eine deutliche Verbesserung tritt nach dem Durchgang von zwei bis drei Kurse, das heißt, nicht weniger als 1,5 Jahre. Keine schnelle Wirkung von einer ähnlichen Behandlung der Coxarthrose aufgrund der großen Gelenkfläche des Hüftgelenks und langsamer Erholung der knorpeligen Gewebe.

  3. Die Wirksamkeit der Therapie hängt von der systematischen Einführung hondroprotektorov direkt in vnutrisustavnuu Hohlraum (bei koksartroze die Anzahl der Kurse kann bis zu drei Injektionen pro Jahr – und diese Injektionen müssen Sie tun, wenn die Hüft-Arthrose). In den Zwischenräumen zwischen diesen Injektionen nehmen regelmäßig Medikamente oral in Form von Kapseln oder Pulver.

Keine konkreten hondroprotektorov gerade für koksartoroza Nein – diese Mittel sind für Arthrose an jedem Ort.

Vor-Präparaten

Hondroprotektory Einfluss auf die zugrunde liegende Ursache der Krankheit: verhindert die Zerstörung von Knorpel des Hüftgelenks.

Aktion hondroprotektorov verschiedenen Arten ist unterschiedlich. Bewerben Sie zwei Hauptgruppen von Medien:

(wenn die Tabelle nicht komplett sichtbar – Blättern Sie nach rechts)

1. Glucosamin 2. Chondroitinsulfat

Glucosamin ist eine wichtige Komponente, regt die Funktion der Zellen des Knorpels und der komplexen Proteine von proteoglykanen. Glucosamin hilft bei der Wiederherstellung der Knorpel seine Elastizität und stimuliert die Produktion von wichtigen Knorpel-Komponenten, die effektiv hemmt-zesse in den Hüftgelenken.

Chondroitinsulfat wird die negativen Faktoren, ätzende Stoffe. Vor allem seine Wirkung – es stimuliert die Synthese von kollagenovogo Eiweiß, das gibt die Elastizität der rippenknorpel und die Beweglichkeit der Gelenke. Auch er fördert die Akkumulation und Retention von Feuchtigkeit in den Gelenkkapseln.

Bei der Bewegung des Gelenks der Knorpel ändert seine Form; dazu trägt die Anwesenheit von speziellen «Federn» – Chondroitin und Glucosamin

Nachteile

Hondroprotektory nur wirksam für die Behandlung von ersten und zweiten Grades Coxarthrose des Hüftgelenks, wenn die Zerstörung des Knorpels nicht kritischen Zustand erreicht. Bei koksartroze Dritten Stadium der knorpeligen Gewebe im Gelenk nicht bleibt, und hondroprotektory machtlos.

Welche Mittel und wie bewerben, Durchschnittspreise

(wenn die Tabelle sichtbar istnicht vollständig – Blättern Sie nach rechts)

Pharmakologische Titel Wirkstoff Die Kosten und die Standard-Anwendung

Don (Injektionslösung)

Glucosamin-Sulfat

Verpackung: 6 Ampullen – der Durchschnittliche Preis 1100 R.

Geben/m, durch den Tag.

Der minimale Kurs 12-18 Injektionszwecke.

Alflutop

Chondroitinsulfat

Verpackung: 6 Ampullen – 1100 P.

Injiziert innerhalb des Gelenks alle drei Tage.

Kurs – mindestens sechs Injektionen

Terafleks

Chondroitinsulfat und Glucosamin

Verpackung: 60 Kapseln – Preis 900 R.

Nehmen Sie eine Kapsel zweimal pro Tag für 1,5 Monate.

Artra

Chondroitinsulfat und Glucosamin

Verpackung: 60 Tabletten – 1000 R.

Der Kurs ist eine Tablette zweimal täglich für drei Monate.

Chondroitin AKOS

Chondroitinsulfat

Verpackung: 60 Tabletten – 250 R. Nehmen Sie eine Tablette dreimal am Tag, der Kurs kann bis zu einem halben Jahr dauern.

Bewertungen

Alle Bewertungen – Schema Therapie der Arthrose des Hüftgelenks, die auf ärztliche Verschreibung-Rheumatologen enthalten hondroprotektory, bringt eine deutliche Verbesserung.

Aber wir müssen Geduld haben, um in gutem glauben nehmen alle Medikamente wie verordnet, nicht einen einzigen Tag fehlt, sondern auch strikt alle damit verbundenen Ziel.

Swetlana Kant